Springe zum Inhalt

Was ist ein Pluskurs?

Ein Pluskus ist ein besonderes zusätzliches Angebot des gymnasialen Curriculums und richtet sich an SchülerInnen, die über die normalen Lehrplaninhalte hinaus in einem Fach besonderes Interesse und besondere Begabung zeigen. Ihnen soll ermöglicht werden, nach eigenen Interessen jahrgangsübergreifend fachspezifische Inhalte zu vertiefen, Randbereiche des Faches zu erkunden, fachübergreifende Projekte zu konzipieren und kreativ zu arbeiten. Dies ist ohne feste Lehrplanvorgaben und in kleinen Gruppen möglich. Die Ergebnisse der Arbeit sollen im Jahresbericht der Schule dokumentiert werden.