Springe zum Inhalt

Carolin Salvamoser – Berufs- und Studienberaterin

 

 

 

 

 

Carolin Salvamoser

Berufs- und Studienberaterin, Agentur für Arbeit München 


Welcher Weg ist der richtige? Das Leben stellt uns oft vor schwierige Fragen. Eine davon ist die nach der Studien- und Beufswahl.

Täglich treffen wir rund 20.000 Entscheidungen. Viele davon automatisch: den Wecker ausstellen, uns die Zähne putzen, Müsli oder Marmeladenbrot zum Frühstück. Aber die wichtigen Entscheidungen treffen wir bewusst. Gerade die wichtigen Lebensfragen schieben wir allerdings oft vor uns her.  Sich zu entscheiden ist eigentlich gar nicht so schwer – wenn wir die richtigen Strategien anwenden.

Nach meinem Abitur und dem Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg habe ich nach beruflichen Stationen in einer Rechstanwaltskanzlei in Tel Aviv und in der Verwaltung des Deutschen Bundestages meine Berufung in der Berufs- und Studienberatung der Agentur für Arbeit gefunden. Junge Erwachsene zu einer tragfähigen Berufswahlentscheidung zu befähigen, treibt mich dabei an.

 

 

 

 

 

Workshop

„Future Game 2050 –
Wie werden wir in der Zukunft leben und arbeiten?“

Berufs- und Studienberaterin, Agentur für Arbeit München


Herzlich Willkommen im Jahr 2050!

Glaubt man Visionär*innen und Zukunftsforscher*innen, sieht unsere Welt in einigen Jahren ganz anders aus: Stau in den Städten gehört dank autonom fahrender Autos der Vergangenheit an, Pflegeroboter übernehmen harte körperliche Pflegearbeit, Stadtplaner werden sich an der Natur und indigenem Wissen orientieren, die Arbeitswelt ist geprägt von einem kollaborativen Führungsstil in virtuellen Teams.

Welche Fähigkeiten werden in dieser Welt gefragt sein?

Gestalte Deine Zukunft mit Deinen Mitschüler*innen im Workshop der Studienberatung und findet gemeinsam kreative Idee zu den Fragen:

  • Wie werden wir in Zukunft leben und arbeiten?
  • Welche Berufe sind in der Zukunft gefragt?
  • Welche Fähigkeiten werden benötigt?

Teste deine Fähigkeiten der Zukunft!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.