Springe zum Inhalt

Julia Käsmaier

Ich heiße Julia Käsmaier, bin 19 Jahre alt und seit Oktober 2016 studiere ich dual BWL bei der Deutschen Telekom AG.

Eingesetzt bin ich bei der Tochtergesellschaft Deutsche Funkturm GmbH der Deutschen Telekom.

In ihr sind alle Aktivitäten rund um Funkstandorte der Deutschen Telekom gebündelt. Sie akquiriert, plant, baut und betreibt Funkübertragungsstellen für alle Funkdienste, also für Mobilfunk, Richtfunk und Rundfunk. Ich arbeite dort im Roof-/Sitemanagement und bin seit Mitte Februar ein Mitglied des Omega-Teams.

Aufgrund der Zusammenlegung des E-Plus-Funknetzes mit dem Funknetz der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG entstanden doppelt vorhandene Netzstandorte. Diese Standorte wurden von der Omega-Towers, ebenfalls eine Tochter der Telekom, gekauft.

Im Omega-Team versuchen wir die nun nicht mehr benötigten Standorte für die DFMG mit neuen Mietverträgen zu übernehmen und sie somit für die Netzverdichtung der Telekom Deutschland GmbH zu verwenden.

 

Workshop: Internet der Dinge, Digitalisierung bei Telekom

Ein Gedanke zu „Julia Käsmaier

  1. Ahmet Macracant

    Hallo Julia,
    mich würde interessieren, ob die Telekom ihre erste Wahl war und warum sie sich am Ende für die Telekom entschieden haben. Könnten sie sogar die Telekom weiter empfehlen? Ich würde mich über eine Antwort freuen,
    Liebste Grüße

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.