4.Tagebucheintrag

Der Tiananmenplatz und die Verbotene Stadt

Dienstag, 09.10.2018

Liebes Tagebuch,

Wir trafen uns in diesem Small Dining Room, wo wir uns aufhalten konnten, während wir auf unsere Mitschüler warteten.

Nachdem alle dort angekommen waren, wurden wir zu einem Klassenzimmer nahe des Computerraums geführt, wo wir einen Dokumentarfilm über die chinesische Küche angeschaut haben. Danach machten wir uns auf dem Weg zum Tiananmenplatz per Ubahn.

Viele wussten schon, dass der Tiananmenplatz sehr sehr riesig ist. Doch dort angekommen, sahen wir seine wahre Größe. Man verlor einfach den Überblick, da der Platz zu groß war. Von dort aus konnte man auf verschiedene Gebäude treffen. Auf dem Weg sind wir am Nationaltheater worbei gelaufen, in dem unter anderem Konzerte und Tanzaufführungen stattfinden. Am Tiananmenplatz erfuhren wir durch unsere Führerin, die „Cactus“ hieß, dass der Tiananmenplatz, übersetzt Platz des Himmlischen Friedens, 440 000m² groß ist und somit der größte öffentliche Platz der Welt ist.

 

Außerdem konnte man dort ein Blick auf das chinesisches Nationalmuseum, das Denkmal für die Helden des Volkes (Mausoleum von Mao Zedong), die Gedenkhalle für den vorsitzenden Mao und das Tor des Himmlischen Friedens an der Nordseite, das den Haupteingang zur verbotenen Stadt darstellte, werfen.

Dann machten wir uns auf den Weg zum Mittagessen. Wir saßen zu elft an einem runden Tisch, wo wir verschiedenstes Essen bakamen, was sehr lecker war.

Nach dem Mittagessen haben wir uns Richtung Verbotene Stadt begeben.  In der verbotenen Stadt gab es insgesamt 24 Kaiser, außerdem wurden in der Verbotenen Stadt 9999 1/2 Räume gebaut. Die verbotene Stadt war wirklich faszinierend. Leider konnten wir aber dort nicht allzuviel Zeit verbringen, was sehr schade war.

Wir gingen dann auf den Kohlehügel, wo man eine unglaublich schöne Aussicht genießen konnte. Von dort aus konnte man die Verbotene Stadt und Peking beobachten.

Dein Denni Begic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere